Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Buchen

Angebote

Gutschein

Das Skigebiet Gitschberg/JochtalSie wohnen am Fuße des Gitschberg

Sie lieben es, wenn Sie die freie Wahl haben und jede Variante ihren eigenen Reiz hat? Beim Skiurlaub in Meransen ist dies der Fall: Oberhalb unseres Hochplateaus Meransen liegt der Hausberg Gitsch – das Herzstück unseres gleichnamigen Skigebietes. Gleich dahinter und mittels Kabinenbahn zu erreichen schließt sich das Skigebiet Jochtal an. Beide bilden eine zusammenhängende Wintersportregion mit stattlichen 55 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade und 16 modernen Aufstiegsanlagen, 2 geprüften Skischulen und mehreren qualitätsorientieren Skiverleihen. Was Sie bei diesen vielen Wahlmöglichkeiten besonders freuen wird: Unser Skihotel in Südtirol liegt nur 1,5 km vom Gitschberg entfernt. Sie können quasi vom Frühstückstisch aus schon zur Piste hinüberschauen. Und das Beste: Für Huberhofgäste ist der Skishuttle gratis!

Pisten aller Schattierungen

auf dem nahen Gitsch

Unser Wintersportgebiet beginnt gleich vor der Haustür am Gitsch in Lagen von 1.400 bis 2.500 m oberhalb von Meransen. Die Pisten dort sind für Anfänger wie für Könner geeignet. Familien haben genauso ihren Spaß wie alle, die unsere schwarze Piste Sergerwiese meistern möchten. Kein Wunder, dass wir immer wieder prominente Gäste in Meransen beherbergen, die im Skigebiet Gitschberg/ Jochtal Ihre überragenden Fähigkeiten ausprobieren.

Von Anfang Dezember bis zu Ostern bietet die Skiregion Gitschberg/ Jochtal absoluten Pistenspaß. Für Anfänger gibt es 18,5 Kilometer leicht markierte Abfahrten. Für die Könner wurden 27,2 Kilometer rot markierte Pisten angelegt. Und für wirklich geübte Fahrer bietet die Skiregion sogar 9,3 Kilometer schwarz.

Pisten aller Schattierungen auf dem nahen Gitsch

Hier trainiert sogar die Weltspitze

SKIGEBIET GITSCHBERG JOCHTAL

Und es geht tiefer hinein ins Ski-Eldorado: Mit der Verbindungsbahn erreichen Sie Vals und damit weitere schneesichere Pisten aller Schwierigkeitsstufen. Für die kleinen Wintersportler gibt es im Bambino Club Vals zahlreiche Attraktionen, die den Tag auf der Piste zu einem einzigen Spaß machen. Hier üben sich neben vielen Urlaubs-Wintersportlern auch internationale Skimannschaften von Weltformat in den Disziplinen Slalom, Riesenslalom und Super-G.
Skigebiet Gitschberg Jochtal | Hier trainiert sogar die Weltspitze

Unvergesslicher Skiurlaub in Meransen

Winterspass in Südtirol

Unser Skigebiet Gitschberg Jochtal wird durch modernste Beschneiungsanlagen bestens präpariert und bietet so familienfreundlichen Skispass. Die jüngsten können in einem der drei Kinderparks das Skifahren lernen. Und wenn die ersten Schwünge gemeistert wurden, dürfen die Kleinen mit dem Zauberteppich wieder auf den Berg „fliegen“. Natürlich sollen auch die Freestyle Fans nicht zu kurz kommen und so bietet der Funpark am Hinterberg in Jochtal mit einer Pro, Medium und Easy Line verschiedene Hindernisse, die passiert werden müssen.

Immer hereinspaziertSkischule & Skikindergarten Gitschberg

Sie suchen für sich oder Ihre Kinder professionelle Ski-Trainer? Oder einen Platz, wo Ihre Kleinen perfekt aufgehoben sind, während Sie die Pisten hinunterwedeln? Hier finden Sie Ihre Angebote für Ihren individuellen Lernbedarf gleich in der Nähe. Die spezialisierte Kinderskischule Gitschberg trägt die Gütesiegel Gold, Silber und Bronze, die nur an Skischulen vergeben werden, die beispielsweise professionelle Kinderbetreuung in einem Skikindergarten, Mittagessen oder ein Abschlussrennen mit Preisverleihung anbieten.

 

Huberhof’s SkishuttleFür unsere Hotelgäste kostenlos!

Bitte anschnallen und auf die Piste freuen: Für unsere Hotelgäste ist die Fahrt ins Skigebiet mit unserem Shuttlebus kostenlos!

Der Skibus vom Huberhof ist wirklich eine feine Sache. Einsteigen, Skier abnehmen, und entspannt zum Fenster rausschauen – aber das dauert nur 2 Minuten. Dann waren wir auch schon an der Talstation. Danke für den gratis-Service! Zurück geht’s genauso zügig und unkompliziert. Wir haben angerufen, der Bus kam sofort und dann waren wir rechtzeitig im Hotel, um noch am Vitalbüffet zuzuschlagen.

- Katrin und Norbert Buchhammer aus Stuttgart -

Footer – Anfragebox on scroll